[get_product_image_mobile]

Preis inkl. MwSt.

14,99 12,99

Nach dem Kauf in  der Fliegenglas App hörbar.

Fliegenglas App für iOS

Autor:

Sigmund Freud

SprecherIn:

Andreas Lange

Hörbuch-Länge:

Das Unbehagen in der Kultur von Sigmund Freud

Autor: 

Sigmund Freud

Sprecher: 

Andreas Lange

Hörbuch-Länge:

Kategorie:

Alle Philosophie Hörbücher,Empfehlungen der Woche,Hauptwerke der Philosophie,Neu in der App

Das Hörbuch ist nach dem Kauf in der Fliegenglas App hörbar.
Preis inkl. MwSt. (nur für kurze Zeit)

14,99 12,99

Über dieses Hörbuch

«Das Unbehagen in der Kultur» ist eine der wichtigsten kulturtheoretischen Schriften des 20. Jahrhunderts aus dem Jahre 1930.

Jetzt neu als Hörbuch, wunderschön gelesen von Andreas Lange.

—-
Freud geht in diesem Werk der Frage nach, welchen Einfluss die Kultur auf den Menschen ausübt.

Dabei äussert sich Freud kritisch und pessimistisch gegenüber der Kultur, weil sie die Triebe des Einzelnen kontrolliere und so dazu beitrage, dass die Menschen unglücklich und neurotisch werden.

Damit distanzierte sich Freud deutlich von der Fortschrittsgläubigkeit seiner (und unserer) Zeit.

Seine Beschreibung des Kampfes der Kultur gegen das Individuum liest sich ausgesprochen interessant.

Sie hat auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer Aktualität verloren, sondern klingt mitunter geradezu prophetisch.

fliegenglas_app
fliegenglas_app
Tipp: In der Fliegenglas App findest Du längere, kostenlose Hörproben.

Hilf uns, Wissen hörbar zu machen.
Teile dieses Hörbuch über:

[addthis tool=”addthis_inline_share_toolbox_enq1″]

Fliegenglas ist Kooperationspartner von:

Weitere Hörbuch-Empfehlungen bei Fliegenglas

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the First to Review “Das Unbehagen in der Kultur von Sigmund Freud”

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.